onepower besucht BECKENZ GmbH in Beckum

BECKENZ GmbH – Die Zeichen stehen auf Zukunft

 

Im August 2016 erfolgte der erste Spatenstich für die neue Produktionsstätte der Firma BECKENZ im Gewerbegebiet Anna an der Zollernstraße 25 in Neubeckum. Die damalige Zielsetzung - im Frühjahr 2017 sollen bereits die neuen Räumlichkeiten bezogen werden.

Knapp 1,5 Jahre nach dem ersten Spatenstich besichtigt  Frau Kunz von der onepower-Einkaufs-gemeinschaft  nun das neue Gebäude und das angrenzende Betriebsgelände. Vincent Vicari, Geschäftsführer von BECKENZ, hat es tatsächlich geschafft, sein damals gesetztes Ziel zu erreichen.

Um dem Wachstum des Unternehmens zukünftig gerecht werden zu können, verfügt BECKENZ nun über rund 20.000 Quadratmeter befestigte Fläche (Auszug Bild 1), 580 Quadratmeter für die Produktionshalle (Auszug Bild 2), 180 Quadratmeter Bürokomplex inklusive der Sozialräumen.

Herr Vicari investiert in zwei Trockenkammern mit einer Kapazität je 190 cbm. Dadurch ist es möglich bis zu 5000 Paletten täglich einer Wärmebehandlung nach ISPM 15 für den weltweiten Markt zu behandeln. Zu Zeit arbeiten 20 fachlich motivierte Mitarbeiter im Bereich des Verpackungssegments, für den Erfolg unserer Kunden und der Fa. BECKENZ.

Durch die Erweiterung des Kerngeschäftes und die Konzentration in verschiedenen Bereichen verzeichnet BECKENZ ein kontinuierliches und zufriedenstellendes Wachstum. Diese Bereiche beinhalten die Produktion von sicheren Holzverpackungen wie Kisten, Verschlägen, Paletten und Spezialverpackungen für die Industrie. Die Fertigung spezieller, hochsicherer Exportkisten aus Holz und anderer Materialien, bis zum Containerstau sowie die Lagerung, den Transport und den Versand von verpackten Gütern werden im Kundenauftrag aus einer Hand ausgeführt.

Durch diese Entwicklung sucht die Fa. BECKENZ ständig neue, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter und Auszubildende, für den kaufmännischen Bereich sowie für die Fertigung und der Lohnverpackung. Eine gute Investition für die Zukunft um dem Facharbeitermangel vorzubeugen.

Wie auch in der vergangenen Zeit, hofft onepower weiterhin auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

 

Seitenanfang